Smart2web – Das Content Management System für Ihren Webauftritt

Smatr2Web

… viele verschiedene Bezeichnungen und Definitionen für technologisch jedoch sehr ähnliche Systeme, die sich lediglich durch einzelne Ausprägungen und Anwendungsbereiche unterscheiden.

Daher fassen wir bei der CRM InformationSystems GmbH die Content-Technologie unter dem Namen smart2web zusammen.

Im Grunde geht es um eine möglichst unkomplizierte aber strukturierte Verwaltung und Bereitstellung verschiedenster Informationen überwiegend im Internet, Intranet oder Extranet – ohne großen Schulungs- und Einarbeitungsaufwand der Redakteure betreiben zu müssen.

Unsere langjährige Projekterfahrung zeigt, dass ein Kunde in den seltensten Fällen ein angeblich „fertiges CMS von der Stange“ benötigt. Denn nach der Anschaffung des CMS beginnt die langwierige Anpassung an die eigenen Bedürfnisse. Oft stellt sich dann heraus, dass das angeschaffte System zu komplex oder zu schwierig zu bedienen ist. Vielleicht steht auch schon das nächste Update an, das mit den eigenen Adaptionen nicht mehr kompatibel ist. Deshalb entwickeln wir bei der CRM InformationSystems in Zusammenarbeit mit unseren Kunden eine anforderungsspezifische Gesamtlösung, die Ihnen Investitionssicherheit garantiert. Basierend auf unserem modularen System erstellen wir die Content-Technologie, die perfekt auf Ihr Unternehmen und Ihre vorhandene IT abgestimmt ist.

Das kann beispielsweise ein „einfaches“ Content Management System zur Pflege eines Internetauftrittes sein, welches lediglich um ein Modul zur Verwaltung und Buchung von Seminaren erweitert wurde, oder eine komplexe Extranet-Anwendung eines großen Unternehmens, bei der zahlreiche externe Applikationen angebunden werden sollen.

Neben den selbstverständlichen technischen Anforderungen ist es für diese Anwendungen wichtig, dass sie, im Gegensatz zu so manchen Open-Source Produkten, „aus einem Guss“, leicht zu verstehen und zu pflegen sind.

Unsere Smart2web Content Technologie kommt dabei überwiegend in folgenden Bereichen zum Einsatz:


Module

Neben diesen Intranet/Extranet Grundfunktionen wurden bereits zahlreiche allgemeine oder kundenspezifische Module entwickelt. Hier ein Auszug:

Module im Focus:

  • Dynamische kontextabhängige Vernetzung
  • Arbeitsgruppen für die Onlinezusammenarbeit an verteilten Standorten
  • Dynamische formularbasierte Aktionen (Formulargenerator)
  • Ressourcen-Management
  • Ideen-Management


Weitere Module:

  • Umfragemodul
  • Seminarverwaltung
  • Gruppen-Terminplaner
  • Artikelverwaltung
  • News
  • Termine
  • Foren
  • Automatische gruppenspezifische Benachrichtigung über neue Systeminhalte
  • Individuelle Statistikauswertung
  • LDAP Anbindung
  • XMLRPC Anbindung